Kommentare 0

Apfelmuffins.de

Heute Morgen ist mein neustes Projekt gestartet. Es handelt sich, wie der Name Apfelmuffins.de bereits erklärt, um genau dieses feine Gebäck. Dort werde ich nicht nur die Ergebnisse meiner Versuche publizieren, sondern auch über all die Dinge schreiben, die zur Herstellung benötigt werden.

Diese beiden Punkte allein werden allerdings keine Besucherströme verursachen. Denn ohne die richtige Strategie, wird es sehr lange dauern, bis die Inhalte auch die notwendige Aufmerksamkeit bekommen, um profitabel zu sein.

Ich möchte bei diesem Projekt vielmehr den Blickpunkt auf die Produktion und Verteilung von Inhalten für  Rezept-Webseiten richten. So talentiert manch einer in der Küche ist, so kann er eventuell Defizite in der richtigen Vermarktung haben.

Ich dagegen, kann den Mangel an Backerfahrung durch einfaches ausprobieren beheben. Eine Webseite erfolgreich zu betreiben ist dagegen ein weitaus längerer Prozess, der mehr als nur eine Hürde bereit hält.

Wenn ich also mit meinen Beispielen, dem einen oder anderen dabei helfen kann selbst Fuß zu fassen, dann kann die Internetlandschaft in Deutschland vielleicht ein Stück leckerer werden.